Volkshilfe in Ratten (Volkshilfe Weiz Mobile Dienste)


Wir kommen zu Ihnen nach Hause

Zuhause alt werden, ein weitgehend selbstbestimmtes Leben führen können, auch wenn Unterstützung und Pflege notwendig wird, dies wünschen wir uns alle. Die Mitarbeiterinnen der Volkshilfe Ratten ( Fr. Mögle Elisabeth, Fr. Kraussler Hilde, Fr. Pillhofer Maria und Fr. Narnhofer Anita) betreuen und pflegen alte Menschen zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung. Mit Hilfe der sozialen Unterstützung der Gemeinden Ratten, Rettenegg und St. Kathrein a.H. und teilweise St. Jakob im Walde, können die Dienste der Heimhelferinnen der Volkshilfe von allen GemeindebürgerInnen in Anspruch genommen werden.

Was leisten Heimhelferinnen?

  • Wir helfen Ihnen bei der Haushaltsführung und Ihren täglichen Arbeiten.
  • Wir begleiten Sie zu Ärzten, bei Einkäufen, ....
  • Wir unterstützen Sie bei der täglichen Körperpflege.
  • In Verbindung mit der Heimhilfetätigkeit bieten wir Ihnen die Zustellung einer warmen Mahlzeit an.
  • Wir unterstützen pflegende Angehörige in Form von Anwesenheitsdienst und betreuen die zu Pflegenden während Angehörige ihre Arzt -, Behörden- und Geschäftswege erledigen können.
  • Wir bieten Unterstützung und Beratung für Angehörige von Demenzerkranken.
  • Wir bieten ein Notruftelefon an und  installieren es

Die Kosten pro Betreuungsstunde sind sozial gestaffelt, nach Einkommen (Pension) und Bezug von Pflegegeld. Heimhilfen arbeiten eng mit der Hauskrankenpflege, den niedergelassenen Ärzten und den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen zusammen.

Kontakt:

Sie erreichen uns von: Mo bis Fr.: 8.00 – 13.00 Uhr

Volkshilfe Weiz Mobile Dienste, Waldsiedlung 4, 8160 Weiz
Sekretariat:  Fr. Berghofer Andrea; Tel:03172/44888 - 41
Beratungszeit im Stützpunkt Weiz: Mo bis Fr.: 10 bis 11 Uhr von DGKP
Detailfragen werden gerne von der Leiterin des Sozialzentrums Weiz Fr. DGKS Roswitha Zierler beantwortet.




Aktuelle Veranstaltungen

  • 23.09.2017, Eröffnung Windpark Pretul - ABGESAGT

  • 28.09.2017, 19.30 Uhr Kabarett "Lebhaft" von Alex Kristan

  • 29.09.2017, 15.00 - 17.00 Uhr kostenlose Rechtsberatung

Zu den Veranstaltungen