Förderungen erneuerbare Energie

Aktuelle Informationen zur Landes- und Bundesförderung
im Bereich Biomasse, Solar und Photovoltaik auf einen Blick:

Energie-Förderungen für Private von Bund und Land 2022

Link zur Webseite Regionalenergie

Die Gemeindeförderung wird grundsätzlich nur nach baurechtlicher Genehmigung/Meldung der Anlage und Vorlage der Förderzusage vom Land Steiermark ausbezahlt. Nähere Informationen erhalten Sie im Gemeindeamt. 


Gemeindeförderungen:

Biomasse: 

25% der Landesförderung nach Genehmigung bzw. Auszahlung der Landesförderung, max. jedoch € 700,--

Solaranlagen:

€ 18,17 per m² nach Genehmigung bzw. Auszahlung der Landesförderung
 

Photovoltaikanlagen:

Gefördert wird nur die nicht vom Klima- und Energiefonds geförderte Leistung mit einem Fördersatz von € 100,00 pro kWp und maximal € 500,-- pro Liegenschaft, d.h. eine Gemeindeförderung ist nur mehr ab 50 kWp möglich. Voraussetzung für die Gemeindeförderung ist die Auszahlung der Förderung des Klima- und Energiefonds.

Nahwärme:

€ 400,- pro Wohneinheit im Mehrfamilienwohnhaus
€ 910,- je Ein-/Zweifamilienwohnhaus


Ich tu's Energieberatung

Vom Land Steiermark gefördert.
Mehr Infos bei der Ich tu's Serviceline oder auf der Homepage

0316 877 3955

Homepage ich tu's

Informationsblätter zu Bundesförderungen

Unterhalb verlinkt finden Sie Informationsblätter von der KEM Joglland West zu den Bundesförderungen für:

Holzheizungen
Thermische Solaranlagen
Photovoltaikanlagen

Informationsblätter, (603 KB)


Aktuelle Veranstaltungen

  • 01.11.2021, NEU - RatzFatz Erlebnis Arena Ratten

  • 01.07.2022, Sommerkonzert mit "RAUREIF"

Zu den Veranstaltungen