Familien und Soziales

Freddy Cool's zauberhafte Welt

In „Freddy Cool´s zauberhafter Welt“ herrschen Spaß, Freude und Zauberei. Alfred J. Schablas, Gründer von Freddy Cool TV, hat mit dieser Serie ein Kinderprogramm geschaffen, wie es früher einmal war. Informativ, lustig, spannend und zum Mitmachen animierend.

Einfach hier unten auf den Link klicken und schon geht es los. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Sendung für die Kinder. Wir wünschen euch allen viel Spaß und Freude damit.

Hier geht's zu Freddy Cool TV

Mütter-/Elternberatung in Birkfeld

Das Land Steiermark bietet die Mütter-/Elternberatungen im ganzen Bezirk an. Seit etwa zwei Jahren gibt es dieses Angebot auch in der Außenstelle der Kinder- und Jugendhilfein der Schulgasse 4, in Birkfeld.

Einmal im Monat, haben Mütter und Väter mit ihren Babys und Kleinkindern (bis zum 3. Lebensjahr) die Möglichkeit in der Außenstelle vorbei zu kommen. Babys können dort gewogen und abgemessen werden. Die Eltern erhalten Beratung und praktische Anleitung im Bereich Stillen, Ernährung, Pflege und Schlafen, sowie Informationen und Beratung bei familiären, finanziellen und rechtlichen Fragen im Rahmen der Elternschaft und Kindererziehung durch eine Hebamme, einen Arzt und eine Sozialarbeiterin.

Folgende Termine sind in den nächsten Monaten in der Zeit von 9-10:30 Uhr vorgesehen:

07.04.2021, 05.05.2021, 09.06.2021, 07.07.2021, 04.08.2021, 08.09.2021, 13.10.2021, 03.11.2021, 01.12.2021

Aufgrund der Covid-19 Situation werden Interessierte gebeten bis zum Montag vor dem Termin unter 03174/4770-10 telefonisch Kontakt aufzunehmen, um einen Termin zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Anita Mogg, MA

03174/4770-10

Kinderschutzzentrum Weiz weiterhin geöffnet

Das Kinderschutzzentrum Weiz ist trotz der derzeitigen Corona-Maßnahmen für Kinder, Jugendliche, Eltern, Bezugspersonen und Professionist*innen da. Unter der Telefonnummer 03172/42559 können zu den Öffnungszeiten sowohl telefonische als auch persönliche Termine vereinbart werden.

Die Öffnungszeiten sind:
Montag, 10.00-12.00 Uhr
Dienstag, 10.00-12.00 Uhr, 14.00-18.00 Uhr
Mittwoch, 10-13.00 Uhr, 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag, 13.00-16.00 Uhr

Kinderschutzzentrum Weiz
Franz-Pichler-Straße 24
8160 Weiz

03172/42559

office@kiszweiz.at

www.rettet-das-kind-stmk.at/Kinderschutzzentrum Weiz

Chance B - Familienpatinnen und -paten schenken Familien ihre Zeit

Familienpatinnen und Familienpaten der Chance B unterstützen junge Eltern kostenlos. Für ein halbes Jahr kommen sie ein paar Stunden wöchentlich in die Familie und begleiten Kinder im Alter bis ca. 10 Jahren. Gründe, warum es in einer Familie vorübergehend helfende Hände braucht, gibt es viele: Mehrlingsgeburten, die Arbeitsbelastung am Hof, Krankheit oder einfach, weil im Moment alles zusammen zu viel ist. Das Angebot kann von allen Eltern in Anspruch genommen werden. Die Patinnen und Patinnen kommen in die Familie und betreuen die Kinder. Sie verbringen ein paar Stunden mit den Kleinen und sorgen für Abwechslung im Alltag.

  •  mehr...

  • Die Familienpatenschaften der Chance B werden bereits seit vielen Jahren in der Region Oststeiermark umgesetzt. Auch in diesem Jahr können alle Familien aus den Bezirken Weiz und Hartberg-Fürstenfeld von diesem Angebot profitieren. Neue Familien, Patinnen und Paten sind im Projekt jederzeit willkommen! Der Einsatz der Patinnen erfolgt unter Einhaltung der jeweils geltenden Covid-Empfehlungen und Verordnungen der Bundesregierung.

    Um Familienpatin oder Familienpate werden zu können, sind die einzigen Voraussetzungen ihre Liebe zu Kindern und die Bereitschaft sie für einen begrenzten Zeitraum zu begleiten. Die freiwilligen Patinnen und Paten sind versichert, werden fachlich unterstützt und können an zahlreichen Austausch- und Weiterbildungsveranstaltungen teilnehmen.
    Interessierte Familien sowie Patinnen und Paten können sich jederzeit an die Chance B wenden unter freiwillig@chanceb.at oder 0664/60409700.

    0664 604 09 700

    freiwillig@chanceb.at

    www.chanceb.at/familienpatenschaften

Kinderdrehscheibe Steiermark

Die Kinderdrehscheibe informiert Sie über Kinderbildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen, sowie über Ferienbetreuung und Freizeitaktivitäten in der Steiermark.

Sie beraten über die Kosten von Kinderbetreuungsangeboten, sowie Beihilfen und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.

Die Serviceleistungen von der Kinderdrehscheibe sind kostenlos.

0316/37 40 44

kinderdrehscheibe@stmk.volkshilfe.at

Familienleistungen in der Steiermark / Österreich

Ein Überblick über die wichtigsten sozialen Leistungen auf Landes- und Bundesebene.

Weitere Informationen erteilt gerne das Referat für Familie-Erwachsenenbildung und Frauen:

0316 877 4023

Familienleistungen Plakat

#we_do - Frauen nutzen ihre Chance

Das Projekt #we_do unterstützt erwerbstätige Frauen mit niedrigem Einkommen, ihre Berufs- und Ein-kommenschancen zu verbessern. Sie erhalten kostenlose Beratung, individuelles Coaching und kön-nen bis zu 3.000 Euro Weiterbildungsgeld beim Land Steiermark beantragen! Alle erwerbstätigen Frauen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in den Regionen Graz, Südoststeiermark, Oststeiermark und Obersteiermark West können das Angebot nutzen. Die Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Steiermark finanziert. Nutzen Sie Ihre Chance!

0664 60177 3434

wedo@oesb.at

Nähere Informationen finden Sie auf www.we-do.at.

Pflegedrehscheibe Bezirkshauptmannschaft Weiz

Die Pflegedrehscheibe ist die zentrale Anlaufstelle für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen im Bezirk.

Frau DGKP Maria Sattler, MSc, hilft Pflegebedürftigen bzw. deren Angehörigen, die beste Art der Betreuung zu finden und bietet Betroffenen Beratung und Informationen über die verschiedenen Formen der Unterstützung und der Entlastung.

Beratungszeiten:
Montag und Donnerstag 8:00-12:00
im Büro der Pflegedrehscheibe in der BH Weiz

Montag-Freitag nach telefonischer Vereinbarung (auch Hausbesuche möglich).

+43 (0)676 86 66 05 98

pflegedrehscheibe-wz@stmk.gv.at

Pflegedrehscheibe Folder, (120 KB)

Neues Hospitzteam im Oberen Feistritztal

Die Mitarbeiter des Hospitzteams begleiten in ihrer Freizeit ehrenamtlich und kostenlos schwerstkranke Mitmenschen in ihrer letzten Lebensphase, ihre Angehörigen und Menschen in Trauer.

Da zurzeit aufgrund der Coronakrise keine persönlichen Begleitungen möglich sind, bieten wir seit Montag, 30. März, als Ersatz ein „Hospiz-Telefon“ an.
Unter der Telefonnummer 0676 / 83 29 83 05
ist von Montag bis Sonntag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr eine Koordinatorin erreichbar, die Kontakte zu ehrenamtlichen HospizmitarbeiterInnen herstellt.

0664 15 25 054 (Hospitzteam Oberes Feistritztal)

luegger@aon.at

mehr

Hospiztelefon, (530 KB)

Aktuelle Veranstaltungen

  • 01.02.2021, - 01.01.2022 Freddy Cool TV - Freddy Cool's zauberhafte Welt

  • 18.06.2021, Passfototermin am Gemeindeamt

  • 10.04.2021, bis 31.10.2021 Steiermark Schau

Zu den Veranstaltungen